· 

Breakfast Bowl Lover

Bunt, gesund ab in den Mund!

 

Im Moment zählen Frühstücks Bowl´s zu meiner allerliebsten Leidenschaft.

Am morgen sind sie ganz einfach zubereitet und Langeweile kann durch die große Vielfalt nicht entstehen. Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt mit Acai Beeren, Waldbeeren oder Melone? Alle Kreationen sind auf Ihre Art lecker! Überreife Banane wegschmeißen? Verwende sie als natürlichen süßer in deiner Bowl. Mein absoluter Favorit im Winter - ist eine Mischung aus Banane, Mango und Haferflocken. Als Toping verwende ich gern Granatapfel. Der sorgt für den Crunch und die säuerliche Note. Außerdem enthalten die roten Wunderkerne viel Vitamin C und Antioxidantien (schützen vor freien Radikalen die Herzkreislauferkrankungen vorschub leisten)

 

Zutenliste für 2 Portionen

  

1 reife Banane

 

1 essreife Mango

 

1 Granat Apfel

 

20 g feine Haferflocken

 

4 Esslöffel Mandelmilch (Soja, Kuhmilch)

 

 

 

 

Zubereitung

Mango schälen und ein paar Würfel zum topen auf Seite legen. Granatapfelkerne lösen. Die übrigen im Kühlschrank aufbewahren. 

 

Alle Zutaten in einen Mixer geben und in schicke Bowlschüsseln gießen. Mit den Toping´s verzieren und genießen

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0